Wandern mit Hund

Urlaub mit Hund in Südtirol - Hundehotel Tratterhof

Der beste Freund des Menschen ist im Tratterhof herzlich willkommen!

Zahlreiche Hundebesitzer kennen die Problematik: Beim Urlaub im Hotel, Ferienhaus oder einer Ferienwohnung sind Hunde leider oftmals nicht gern gesehen – gerade in Italien. Sie überlegen Ihren Urlaub hier im Tratterhof zu verbringen, möchten Ihren Hund aber nicht allein zu Hause lassen oder irgendwo abgeben? Kein Problem, denn bei uns ist Ihr Hund herzlich willkommen. Bringen Sie ihn einfach mit zu uns in den Tratterhof und bescheren somit auch ihm einen wunderschönen Urlaub in Meransen inmitten der Ski- und Almenregion Gitschberg-Jochtal. Ihr Hund wird sich bei uns wohlfühlen und den vielen Platz zum Laufen und Toben genießen! Auch ihm werden die frische Luft, die unberührte Natur und der viele Sonnenschein hier in Südtirol gut tun!

Der Tratterhof liegt inmitten der wundervollen Südtiroler Bergidylle – der ideale Ort für Ihren Urlaub. Sie gelangen vom Hotel direkt in die umliegenden Wälder und Wiesen. Dort können Sie gemütlich mit Ihrem Hund spazieren und Gassi gehen. Wir und alle anderen Wanderer hier in der Region freuen uns, wenn Sie auch beim Gassi-Gehen im Urlaub die Hundehäufchen ordnungsgemäß entsorgen, so wie Sie es bestimmt auch zu Hause machen. Auch umliegende Städte können Sie zusammen mit Ihrem Vierbeiner erkunden. Nach einem Stadtbummel und einem schönen Parkspaziergang ruhen Sie sich am Brixener Domplatz bei einem Kaffee aus und genießen gemeinsam mit Ihrem Hund den Südtiroler Charme. Sehenswert sind neben Brixen auch Bruneck, Bozen oder Sterzing.  

Das Wandern mit Hund

Das Sonnendorf Meransen liegt oberhalb vom Brixner Talkessel auf 1.500 Höhenmetern mit atemberaubenden Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe die Dolomiten. Von hier aus genießen Sie eine herrliche Aussicht auf den Schlern, den Platt- und den Langkofel, die Seceda, die Geißler Spitzen, den Peitlerkofel und viele weitere Bergspitzen.

Meransen, inmitten der Ski- und Almenregion Gitschberg-Jochtal, bietet eine Vielzahl an Wandermöglichkeiten für Ihren Urlaub, die auch für Ihren Hund geeignet sind. Und weil auch Hunde sehr verschieden sind, ist für jeden Typ Hund etwas Passendes dabei:

Für den jungen aktiven Hund, der bei jeder Wanderung doppelt so viel Strecke macht wie sein Herrchen, weil er all das, was links und rechts am Wegesrand liegt, erkunden muss; Für den etwas älteren Hund, der sich Zeit lässt und es so richtig genießt mit Herrchen und Frauchen durch die Natur zu wandern; Und für weniger aktive Hunde, die nur einfache Wanderungen mit wenigen Höhenmetern schaffen.

Auch Hunde, die gar nicht wandern, fühlen sich hier im Tratterhof in Südtirol wohl. Sie genießen das traumhafte Wetter im Hotelzimmer oder auf dem sonnigen Balkon.

Perfekt ausgestattet für den Urlaub mit Hund

  • Bitte teilen Sie uns schon bei Ihrer Urlaubsanfrage oder spätestens bei der Reservierung mit, dass Sie Ihren Hund mit zu Ihrem Urlaub in den Tratterhof bringen. So können wir Sie gleich in ein geeignetes Zimmer bzw. in eine geeignete Suite einbuchen.
  • Unsere Zimmer und Suiten sind mit Holzfußböden ausgestattet und so ist es einfach, sie sauber und hygienisch zu halten. Für Ihren Hund berechnen wir pro Nacht € 23,00,- (ohne Futter).
  • Bei Bedarf stellen wir Ihnen gerne eine Hundedecke zur Verfügung. Auch ein Hundekörbchen können Sie sich bei uns an der Rezeption ausleihen. Damit sich Ihr Hund während Ihrer Ferien so richtig wohl fühlt, empfehlen wir aber, Ihr eigenes Körbchen von daheim mit zu bringen.
  • Möchten Sie hier in Südtirol die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, braucht Ihr Hund einen Maulkorb. Diesen können Sie ebenfalls an der Rezeption leihen.
  • Bestimmt haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur stubenreine Hunde im Tratterhof aufnehmen können. Sollten Sie einen nicht stubenreinen Welpen haben, muss er leider zu Hause bleiben. 
  • Im Hotel dürfen Sie Ihren Hund gerne mit in die Hotelhalle, an die Rezeption, an die Hotelbar und auf die Sonnenterrasse bringen. Dort sind Hunde herzlich willkommen und gerne gesehen.
  • Nach ausgiebigen Wanderungen können Sie sich also gemeinsam mit Ihrem Hund auf die sonnige Terrasse oder an die Hotelbar setzen um dort ein Stück des leckeren Südtiroler Apfelstrudels und die tollen Kuchen zu genießen.
  • Wenn Sie Ihren Hund auch beim Frühstück und Abendessen dabei haben möchten, besteht die Möglichkeit, sich einen Tisch in der Bergidyll Stube neben der Hotelbar reservieren zu lassen. Dort können Sie Ihren Hund zum Frühstück und zum Abendessen mitbringen. 
  • Im Wellnessbereich Monte Silva Spa, im Gartenbereich und in den Restaurant(t)räumen sind Hunde nicht erlaubt. Wir bitten um Ihr Verständnis dafür.

Wandervorschläge für das Wandern mit Hund in Südtirol

Für Ihren Urlaub mit Hund in Südtirol eignen sich die Monate Juni und Oktober am besten. Mit dem dicken Fell, das Ihr Hund trägt, ist ihm im Frühjahr und im Herbst nämlich nicht so warm und die Temperaturen sind ideal für ausgiebige Wanderungen. Gerne geben wir Ihnen schon vorab einige Wandervorschläge für das Wandern mit Hund in Ihrem Urlaub:

Hund in den Bergen

Einfache Wanderungen mit breiten Wanderwegen und wenig Höhenunterschied

  • ins Altfasstal, Gesamtgehzeit ca. 3 Stunden
  • zur Bacherhütte, Gesamtgehzeit ca. 3 Stunden
  • über den Wiederschwingenweg zur Moserhütte, Gesamtgehzeit ca. 2½ Stunden
  • zur Fane Alm in Vals, Gesamtgehzeit ca. 2 ½ Stunden
  • vom Jochtal zum Aussichtspunkt Stoanamandl, Gesamtgehzeit ca. 2 Stunden

Mittelschwere Wanderungen, teilweise mit schmalen Wanderwegen

  • Altfasstal Rundwanderung über den Jägersteig, ca. 3 Stunden
  • über den kleinen Gitsch zur Moserhütte, ca. 2½ Stunden
  • zur Kreuzwiesenalm auf der Rodenecker-Lüsner-Alm, Gesamtgehzeit ca. 5 Stunden
  • den Almhüttenrundweg in Pfunders, ca. 3 Stunden
  • von Spinges zum Jochtal, Gesamtgehzeit ca. 5 Stunden

Anspruchswolle Wanderungen, teilweise Hochgebirgswanderungen

  • Über den Schellenberg zum großen Seefeldsee und zurück übers Altfasstal, Gesamtgehzeit ca. 6 Stunden
  • Von der Fane Alm zum Wilden See, Gesamtgehzeit ca. 5 Stunden
  • Von der Fane Alm zur Brixner Hütte, Gesamtgehzeit ca. 3½ Stunden
  • Den Eisbrugg See rundweg in Pfunders, Gesamtgehzeit ca. 5 Stunden

Das sind nur einige Wandermöglichkeiten, die Sie je nach Verfassung Ihres Hundes in Ihrem Urlaub in Südtirol laufen können.

Ihr Winterurlaub mit Hund

Wandern mit Hund

Der Tratterhof bietet auch im Winter ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub mit Hund in Südtirol. Meransen in der Ski- und Almenregion Gitschberg-Jochtal eignet sich zum Winterwandern mit Hund sehr gut.

Jeder Hund freut sich über Schnee, liebt es durch die weiße Winterlandschaft zu stapfen und Schneebällen hinterherzujagen. Direkt vom Tratterhof starten Winterwanderungen, wie z.B. ins Altfasstal oder zur Bacherhütte. Da Hunde im frischen Schnee tiefer einsinken, ist das Wandern für sie viel anstrengender und sie werden auch schneller müde. Deshalb sind die gespurten Winterwanderwege in Meransen ideal für Wanderungen mit Hund.

Nach dem Wandern durch die zauberhafte Winteridylle wärmen Sie sich dann gemeinsam mit Ihrem Hund in der Lobby am Kamin auf. Sie trinken eine Tasse leckeren Cappuccino und Ihr Hund genießt es, sein Fell im Warmen trocknen zu lassen! 

Anders als viele Hotels, Ferienhäuser oder Ferienwohnungen, die keine Hunde dulden, heißen wir im Tratterhof Ihren Hund zum Urlaub in Südtirol nicht nur herzlich willkommen, sondern wir sind auch bestens dafür ausgestattet. Bei uns fühlen sich alle pudelwohl: Frauchen, Herrchen und Vierbeiner!

Persönliche Worte unserer Gäste

Erholung für die ganze Familie

Ein Traumurlaub für alle Familienmitglieder! Der Tratterhof glänzt durch herzliche Gastgeber, angenehmen Service, leckeres Essen, saubere und helle Zimmer sowie eine freundliche Hilfsbereitschaft, die den Aufenthalt zum reinen Vergnügen machen. Vom Kleinkind bis zur Oma mit Hund waren alle rundum begeistert. Ein absolut empfehlenswertes Haus - wir kommen auf jeden Fall wieder.

Absolut Traumhaft, wir kommen wieder

Dieses Hotel hat zu recht 100% Weiterempfehlung. Solch nette Inhaber und auch so freundliches Personal findet man kaum wieder. Man wird in allen Dingen unterstützt! Die Sonnenterrasse ist ein Traum. Super Essen und sehr schöne Atmosphäre. Kinder und auch unser Hund sind gern gesehen.Wenn das Hotel nicht so weit von uns entfernt wäre, wäre es unser lieblings Hotel!

Diese und weitere Bewertungen finden Sie auf HolidayCheck.

Besuchen auch Sie uns im Tratterhof und lassen Sie sich von unserer Gastfreundschaft und dem unvergleichbaren Südtiroler Charme überzeugen. Wir freuen uns, Sie bald bei uns zu begrüßen!

Impressionen vom Tratterhof

unverbindlich anfragen
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK