Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

Echte Herzlichkeit

Bereits seit 1981 ist der Tratterhof in Meransen im Besitz der Familie Gruber-Hinteregger. Der einst kleine Bauernhof wurde in den 1980er Jahren druch Franz Gruber und seine Frau Regina zur Pension Tratterhof. Seither hat sich viel verändert, doch bis heute ist der Tratterhof ein beliebtes Ziel für Wanderer und Wintersportler.

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
/

Zeit für Veränderung

Familie Gruber ging ganz auf im Gastgebertum, und so wurde aus der 16-Zimmer-Pension im Juli 2005 das Bergidyll Hotel Tratterhof ***S. Es dauerte nicht lange, bis dem Hotel sein guter Ruf vorauseilte und die Gastgeber die ersten Stammgäste begrüßen durften.

Jahr für Jahr wurde das Hotel modernisiert und ist heute eines der besten 4-Sterne-S-Hotels in Südtirol. Das Geheimnis sind wie so oft die Menschen, die mit ganzem Herzen bei der Arbeit sind. 2019 beschloss die Familie, die unmittelbare Nähe zum schönsten Berghimmel widerzuspiegeln – das Tratterhof Mountain Sky Hotel war geboren.

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

Leidenschaft und Herzblut

Ihre Gastgeberfamilie Gruber-Hinteregger pflegt den engen Kontakt zu den Gästen – etwa beim Kochkurs von Frau Gruber oder bei den geführten Wanderungen mit Evelyn, der Tochter des Hauses. Sie kümmert sich vor allem um das Organisatorische. Auch ihre beiden Kinder, Evamaria und Franz sind immer irgendwo im Tratterhof anzutreffen. Schwiegersohn Andreas trägt dafür Sorge, dass im Service alles rund läuft. Alle zusammen sind täglich darum bemüht, die Wünsche der Gäste zu antizipieren.

Haben Sie Lust, Ihre Gastgeber persönlich kennenzulernen? Dann buchen Sie jetzt Ihre unvergessliche Auszeit in Meransen.

Lust auf noch mehr Geschichte?

vom kleinsten Bauernhof zum Luxushotel

Flashback

Der kleinste Bauernhof im Dorf

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

1650: Der „Trota“ (Dialekt für „Tratter“) wird als Tiroler Bauernhof das erste Mal urkundlich erwähnt. Der Begriff bezeichnet in vielen Tiroler Gemeinden den jeweils kleinsten Hof im Dorf.
1947: Johann Gruber erwirbt den Bauernhof.
1969: Johann Gruber vererbt den Hof an seinen Enkel Franz Gruber.
1970: Der „Trota“ ist der kleinste Bauernhof in Meransen (1 Hektar Wiese, etwas Wald, im Stall 2 Kühe und ein paar Ziegen).

Die Leidenschaft für den Tourismus

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

1976: Die 21-jährige Regina Hinteregger vom Zalnerhof in Lüsen lernt in der Seilbahn von Mühlbach nach Meransen den 23-jährigen Franz Gruber vom Bauernhof Tratterhof am obersten Dorfrand von Meransen kennen.
In den Adern von Regina Hinteregger brennt die Leidenschaft für den Tourismus. Bereits mit 15 Jahren hat sie mit ihren Geschwistern die Kreuzwiesenalm auf der Lüsner Alm bewirtschaftet.
Als junger Jurist arbeitet Franz Gruber beim Schulamt in Bozen und unterrichtet dann später an der Handelsoberschule in Brixen.

Die Pension Tratterhof

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

1981: Hochzeit von Regina Hinteregger und Franz Gruber in Lüsen.
1981: Regina und Franz erfüllen sich den Traum eines touristischen Beherbergungsbetriebes. Sie gründen die Pension Tratterhof. Der kleine Betrieb zählt eine Angestellte und 15 Zimmer. Zu dieser Zeit sind vor allem Reisegruppen und Schulklassen im Tratterhof zu Gast.
1982: Geburt von Evelyn Gruber, die nach der Handelsoberschule und der höheren Tourismusschule bereits mit 22 Jahren im Betrieb einsteigen wird.
1986: Geburt von Stefan Gruber. Nach seinem Universitätsstudium wird auch er seine berufliche Entfaltung in einer Laufbahn als Tourismusberater und im Marketing finden.
1988: Franz Gruber wird Bürgermeister der Marktgemeinde Mühlbach und wird dieses Amt 22 Jahre lang bekleiden.
1992-1996: Das alte Bauernhaus vor dem heutigen Hotel wird abgerissen und neu aufgestellt.

Das „Bergidyll-Hotel“

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

2005: Umbau und Eröffnung des Bergidyll Hotel Tratterhof***s. Die treuen Stammkunden kommen zum Großteil aus Deutschland und Italien. Die Gästeschicht setzt sich nun vorwiegend aus Individualtouristen zusammen. Zum Hotel zählen jetzt auch eine Beautyfarm, Saunas und ein Hallenbad.
2006: Andreas Hinteregger aus Lüsen, Evelyns Lebensgefährte, steigt in den Tratterhof mit ein.
2007: Die alte Pension wird bis zum Erdgeschoss abgerissen und es entstehen darüber 15 neue Zimmer und Suiten in Holzbauweise.
2007: Evamaria Hinteregger erblickt als Tochter von Evelyn und Andreas das Licht der Welt.
2010: Der Tratterhof wird ein 4 Sterne Hotel. Im Untergeschoss entstehen eine neue finnische Sauna mit Ausblick sowie ein Whirlpool im Freien.

Bewegte Jahre

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

2011: Evelyn und Andreas feiern die Geburt eines zweiten Kindes. Es wird im Vornamen nach den beiden Großvätern benannt: Franz Heinrich.
2011: Dr. Franz Gruber bekommt von Landeshauptmann Luis Durnwalder das Verdienstkreuz des Landes Tirol verliehen.
2012: Ableben von Franz Gruber nach langer Krankheit im Alter von 60 Jahren. Mit seinem pausenlosen Einsatz als Bürgermeister hat er auch die touristische Entwicklung der Ferienregion Gitschberg Jochtal entscheidend mitgestaltet.
2014: Der Tratterhof erhält sein erstes Freischwimmbad und die Außensauna mit Ruheplätzen im Garten. Das Bergidyll wird ein 4 Sterne Superior Hotel mit nun 25 MitarbeiterInnen.
2015: Es entsteht der Nordzubau mit Mitarbeiterzimmern, Fitnessraum und einigen neuen Gästezimmern.

Terrassenhotel & Mountain Sky Hotel

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

2017: Evelyn und Andreas erweitern den Tratterhof durch den Zubau des Westflügels in Terrassenbauweise. Es entstehen verschiedene Suiten, ein großzügiger Wellnessbereich, ein Fitnessraum und ein neues Restaurant.
2017: Der Tratterhof wird Mitglied der Belvita Leading Wellnesshotels Südtirol und unterstreicht dadurch seine Kompetenzen im Bereich der Alpinen Wellness. Als Wander- und Skihotel direkt im Outdoorgebiet wird das Hotel ganzjährig beliebtes Feriendomizil. Das Wanderprogramm wird noch stärker ausgebaut. Die direkte Anbindung an das Altfasstal und die 3 Seefeldseen sowie die Aussicht auf die Dolomiten sind wesentlicher Erfolgsfaktor.
2018: Stefan Gruber heiratet seine Verena, die viele Jahre lang an der Tratterhof – Rezeption gearbeitet hatte. Zusammen eröffnen sie ein Aparthotel.
2019: Der Name des Hotels wird gemäß seiner unmittelbaren Nähe zum schönsten Berghimmel und seiner einzigartigen Aussicht auf die Dolomiten offiziell in Tratterhof Mountain Sky Hotel umgetauft.
2020: Das Mountain Sky Hotel wird um 2 Stockwerke mit neuen Luxury-Suiten und einen großen Infinity Sports Pool erweitert. Auch die neuen Suiten sind in Terrassenbauweise angelegt.

Jubiläum & Hochzeit

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

2021: Der Tratterhof feiert sein 40-jähriges Jubiläum. Ein neues Logo betont die unmittelbare Nähe zum Berghimmel, die Kompetenz im Bereich alpiner Wellness sowie die Terrassenbauweise mit Holzstrukturen.
2022: Evelyn und Andreas feiern mit ihren beiden Kindern Evamaria und Franz Heinrich Hinteregger ein großes Hochzeitsfest im Tratterhof. Das Mountain Sky Hotel hat nun über 50 MitarbeiterInnen und 70 Suiten.

Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
/
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber
/
Tratterhof Meransen: Ihre Gastgeber

Skipass inklusive

ADVENT LODGE & SKI SPECIAL

07.12.-22.12.2022

 

  • Skipass fürs Skigebiet Gitschberg Jochtal für die Anzahl der Übernachtungstage im Hotelpreis inklusive (letzter freier Skipass-Tag: 22. Dezember 2022)
  • Für Nicht-Skifahrer: Fahrten mit den Bergbahnen Gitschberg Jochtal im Hotelpreis inklusive
  • Tratterhofs Halbpension
  • Eintritt in Tratterhofs Wellness-Welt Monte Silva Mountain Spa mit 4.000 m2 bestehend aus Adults Only Bereichen mit Sports-Infinity Pool sowie separater Familiensauna mit Hallenschwimmbad und Freibad
  • Eintritt in die moderne Monte Silva Skyroom Fitnesshalle, ausgestattet mit über 30 Technogym-Geräten.
  • Teilnahme am abwechslungsreichen Aktivprogramm des Tratterhofs für Nicht-Skifahrer
  • Aperitif mit unserem „Cavaliere“ am Berg und Präsentation eines Pistenfahrzeuges

Außerdem:

1 oder gar 2 Übernachtungen kostenlos, abhängig vom gewählten Aufenthaltszeitraum. Staffelung wie folgt: 1 Tag gratis bei 6 bis 8 Übernachtungen / 2 Tage gratis ab 9 Übernachtungen

Angebotsmodi: 6=5, 7=6, 8=7, 9=7 und 10=8