Aktivhotel
Aktivhotel
Aktivhotel
Aktivhotel
HolidayCheck Award 2017
HolidayCheck
Tripadvisor

Gitschberg Jochtal

Ein einzigartiges Hotel im Gitschberg Jochtal – Mitten im Wander- und Skigebiet gelegen

Die Ski- und Almenregion Gitschberg Jochtal setzt sich aus 9 Ortschaften zusammen: Meransen, Vals, Spinges, Mühlbach, Rodeneck, Vintl, Obervintl, Weitental und Pfunders.

Im Sommer ist die Region für Wanderer und Spaziergänger ideal, im Winter entwickelt sie sich zu einem hervorragenden Skigebiet.

Die Ortschaften im Gitschberg Jochtal haben ihre ganz besonderen Vorzüge und Reize, die wir Ihnen sehr gerne kurz vorstellen. Skigebiete und Wandermöglichkeiten finden Sie beinahe in jeder Ortschaft, weshalb wir hierauf in den einzelnen Ortsbeschreibungen nicht näher eingehen.

9 einzigartige Ortschaften...

...die zum Verweilen und Entdecken einladen

Meransen

Über 280 Sonnentage genießen

Das Sonnendorf Meransen liegt auf einem nach Süden ausgerichteten Hochplateau auf 1.400 Metern über dem Meeresspiegel. Bei schönem Wetter genießen Sie einen unglaublich weiten Blick auf das Puster- und Eisacktal...

weiterlesen

Vals

Das Tal mit dem ursprünglichen Almdorf

Ein wundervoll breites Tal mit saftig grünen Wiesen im Sommer und tief verschneit im Winter. Auch in Vals gibt es vieles zu erwandern, Gipfel zu erklimmen und Bergseen zu bewundern...

weiterlesen

Spinges

Idyllisch und reich an Geschichte

Das kleine Dorf liegt auf ca. 1.100 Höhenmetern und ist wunderschön zur Sonne ausgerichtet. Obwohl es in der Größe gut überschaubar ist, hat dieses Dorf schon vieles erlebt...

weiterlesen

Mühlbach

Mediterranes Flair

Mühlbach liegt am Beginn des Pustertals und ist von allen Ortschaften der Ski- und Almenregion Gitschberg Jochtal in kurzer Zeit erreichbar. Hier finden Sie alles, was es braucht: Geschäfte, Apotheke, Ärzte, Cafés, usw...

weiterlesen

Rodeneck

Ruhe und Sonnenstunden genießen

Rodeneck liegt 4 km von Mühlbach entfernt auf ca. 885 Höhenmetern. Sehr bekannt ist das Schloss Rodenegg mit den ältesten profanen Wandmalereien...

weiterlesen

Pfunders

Urig und einzigartig

Ein urig und wunderschön gelegenes Dorf, das für die herrliche Berglandschaft und besonders für die urigen Bergbauernhöfe bekannt ist. Nur wenige Dörfer Südtirols haben so viele gut erhaltene Höfe,...

weiterlesen

Weitental

Klein, aber mit jeder Menge Vielfalt

Weitental liegt am Anfang des Pfunderer Tals und wurde wahrscheinlich schon vor der Pustertaler Talsohle besiedelt, da die weitläufigen Lichtungen und großzügigen Almen...

weiterlesen

Vintl und Obervintl

Ideal zum Shoppen…

Die beiden Ortschaften liegen nur wenige Kilometer nach Mühlbach, direkt nebeneinander in der Talsohle des Pustertals. Beide haben geschichtlich viel zu erzählen...

weiterlesen

Skifahren und Wandern

Gitschberg Jochtal

Entdecken Sie das abwechslungsreiche Gitschberg Jochtal und vor allem den Tratterhof, eine der besten Unterkünfte am Platz. Dort wohnen Sie sehr zentral und sind dank der Bergbahn Meransen-Mühlbach perfekt ans öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Vom Tratterhof erreichen Sie ganz einfach alle Highlights der Gitschberg Jochtal sowie das zugehörige Skigebiet und erleben so einen abwechslungsreichen und doch entspannenden Urlaub in Südtirol!

Noch ein Tipp von uns: Im Gitschberg Jochtal sind einige Webcams platziert, die Ihnen vorab einen wunderbaren Einblick bieten. So können Sie die Urlaubsvorfreude noch besser genießen und nach Ihrem Aufenthalt bei uns in Erinnerungen schwelgen.

Bei Fragen zu unserem Hotel oder auch den Sehenswürdigkeiten, scheuen Sie sich bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Gerne möchten wir Ihnen auch unseren Newsletter empfehlen, der Sie immer über News und spezielle Angebote informiert.

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub bei uns im Bergidyll Hotel Tratterhof! Sie werden es nicht bereuen!

unverbindlich anfragen
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK